Freitag, 7. Dezember 2012

Früchtecover

Ich finde, die Männerwelt wird bei der neuen Covergestaltung bei Erotikromanen sträflich vernachlässigt. Welcher Mann will schon Obst, Blumen oder gar einsame Schuhe auf einem Cover sehen? Wie peinlich, bei der Lektüre einer Orange erwischt zu werden.

Da muss was Handfesteres her:

Würstchen, Schnitzel, Steaks / Felgen, Heckspoiler, Doppelauspüffe / I-Phones, Tablets, Consolen / Baumärkte, Autosalon oder ein riesengroßer Flachbildschirm.

Die Federzirkelreihe unter neuer Aufmachung und Titeln die knallen:

Verführung und Bestrafung: Beiß in mein Würstchen

Zähmung und Hingabe: Honk my Horn

Vertrauen und Unterwerfung: Doppelauspüffe und I-Phones

Feuerperlen: Pfeffer mein Steak

Mitternachtsspuren: Der Felgenritt

Grinselnde Grüße und Euch eine schöne Vorweihnachtszeit wünschend.
Linda Mignani

Kommentare:

  1. Wie wäre es mit einer Werkzeugreihe- der neuste Schlagbohrer...ggg...deine Ideen sind genial Linda...

    AntwortenLöschen
  2. Hm, wäre ein Überlegung wert :o) Vielleicht ein Weihnachtsspecial.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Linda,

    ich bin absoluter Federzirkelfan und warte gespannt auf die nächsten Bücher. Feuerperlen wurde natürlich gleich verschlungen. Sally und Miles sind das absolute Traumpaar für mich und ich lese ihre Geschichte immer mal wieder wenn ich keinen Stoff habe. Ja es ist wie eine Sucht. Vielen Dank für Deine Inspirationen. Ich habe selbst eine Geschichte veröffentlicht und durch Dich den Mut dazu gefunden. Vielen herzlichen Dank.

    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annette, Vielen Dank und für Nachschub ist gesorgt. Und als Inspirationsquelle halte ich gerne her. lach. LG Linda

    AntwortenLöschen